Pädagogisches Schatzkisterl:

 

 

regelmäßige Info-, Austausch- und Auftankgelegenheit für Eltern, Großeltern, PädagogInnen (und für alle anderen Interessierten) 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Austauschgruppe für Eltern hochsensitiver Kinder“

 

mit Elisabeth Heller

 

Dipl Sozialpädgogin und Psychotherapeutin

 

 

 

 

Dipl Sozialpädgogin und Psychotherapeutin

 

Dienstag 28.5. 19 – 21 Uhr

 

„Highly sensitive children“ haben oft Schwierigkeiten mit unseren hohen Leistungsanforderungen, sind aber sehr kreativ, empathisch und fantasiebeflügelt. Wenn sie sich unverstanden fühlen, zeigen sich häufig auch aggressives, hyperaktives Verhalten oder Rückzugsreaktionen. Wie können wir ihren Bedürfnissen in der Familie, aber auch in Kindergarten und Schule am besten gerecht werden?
Ein Nachmittag für Eltern ohne Beisein der Kinder zum gemütlichen Austausch von Infos und Praxistipps……..

 

 

 

Nähere Infos bei Sylvia Cizek unter 0699/12295566

 

 

 

Workshop: Grüne Waschkraft für die ganze Familie

 

Di. 15.Oktober 2019

18.30

 

 

Viele Pflanzen enthalten sogenannte waschaktive Stoffe, mit ihrer Hilfe können wir auf natürliche Weise reinigen. Egal ob für Wäsche, Geschirr oder Körperpflege, wir können unsere natürlichen Waschmittel selbst herstellen. Diese Grünen Reinigungsmittel sind sanft und schonend zu unserer Haut, belasten die Umwelt nicht und sind kostengünstig.

Lerne in diesem Workshop welche Pflanzen sich zum natürlichen Waschen eignen und was du dabei beachten musst. Erfahre welche Alternativen es für die Reinigung von Körper, Haaren, Wäsche und Geschirr gibt.
Gemeinsam stellen wir Produkte für die ganze Familie her und du kannst die natürliche Waschkraft gleich mit nach Hause nehmen.

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr

Kostenbeitrag: € 38,- (inkl. Materialien, Rezepte, selbst hergestellte Produkte)

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at

 

 

Das war unser

 

Vortrag

„Brainfood for 

              superlearning“

 

 

Cornelia Schenk- Hintermeyer

 

 

 

Im Jänner fand im Freiraum Furth (www.freiraum-furth.at) im Rahmen des „Pädagogischen Schatzkisterl“ der Vortrag "Brainfood for Superlearning“ von Cornelia Schenk- Hintermeyer, Ernährungsspezialistin und Pädagogin, statt. Neben der optimalen Gehirnnahrung für unsere Kids, aber auch für uns als Erwachsene und Erziehende, war ein wesentlicher Schwerpunkt dieses Abends auf die Ernährung bei Konzentrationsproblemen, ADHS und Autismus gelegt. Abschließend zauberte uns die Referentin einen Heavy Metal Detox Smoothie, der Schwermetalle ausleitet. Das nächste „pädagogische Schatzkisterl“ findet am Dienstag, den 19.3. um 18.30 zum Thema „HSP und HSC: Hochsensitivität bei Erwachsenen und Kindern“ statt. Herzliche Einladung dazu!