vERANSTALTUNGEN

 

 

 

 

 

WORKSHOP

Wie Ordnung gelingt

Übersicht im Alltag – Gelassenheit im Leben

 

 

 

 

In diesem Workshop bekommen Sie Tipps und Anregungen für eine geordnete materielle (und mentale) Umgebung.

 

Reduktion auf das Wesentliche wird in einer konsumorientierten und reizüberfluteten Zeit immer wichtiger.

Durch das Loslassen von unnötigem Ballast entsteht mehr Lebens- und Wohnqualität, sowie Ordnung, Klarheit, Zeit, Zufriedenheit und Platz für Neues.

 

Ich vermittle nicht nur eine Aufräummethode, sondern auch eine Denkweise, die Sie befähigt selbst erfolgreich weiterzumachen.

Denn unabhängig von dem Wissen, dass Sie sich aneignen, hängt der Erfolg maßgeblich mit ihrer Sichtweise zusammen.

 

Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg in ein geordnetes (Wohn-) Umfeld begleiten zu dürfen.

 

 

Dauer: 3 Stunden inkl. Kaffeepause

Kosten: 40 €

Termin: Sa 12.10.2019 von 10-13 Uhr

Ort: Freiraum Furth, Mauternerstr. 259, 3511 Furth bei Göttweig

 

Kontakt und Anmeldung

Mag.a phil. Beatrix Mallinger

 

praxis@lebeordnung.at (oder Tel.: 0650 88 91 605)

 www.lebeordnung.at

 

 

 

Workshop: Grüne Waschkraft für die ganze Familie

 

Di. 15.Oktober 2019

18.30

 

 

Viele Pflanzen enthalten sogenannte waschaktive Stoffe, mit ihrer Hilfe können wir auf natürliche Weise reinigen. Egal ob für Wäsche, Geschirr oder Körperpflege, wir können unsere natürlichen Waschmittel selbst herstellen. Diese Grünen Reinigungsmittel sind sanft und schonend zu unserer Haut, belasten die Umwelt nicht und sind kostengünstig.

Lerne in diesem Workshop welche Pflanzen sich zum natürlichen Waschen eignen und was du dabei beachten musst. Erfahre welche Alternativen es für die Reinigung von Körper, Haaren, Wäsche und Geschirr gibt.
Gemeinsam stellen wir Produkte für die ganze Familie her und du kannst die natürliche Waschkraft gleich mit nach Hause nehmen.

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr

Kostenbeitrag: € 38,- (inkl. Materialien, Rezepte, selbst hergestellte Produkte)

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at

 

 

 

Infos zu einem Herzensanliegen:

 

„Human bridge in Furth“

 

„Sport und Spaß inklusiv- Human bridge“

 

Seit einigen Monaten findet in Furth ein inklusives Training von Kindern und Jugendlichen mit „special needs“ und anderen interessierten Familien statt. Die Kinder dürfen zwischen unterschiedlichen Sportarten (Fußball, Basketball, Geschicklichkeitsspiele,…..) wählen oder einfach frei nach Herzenlust miteinander spielen und turnen. Die Freude am Miteinander steht im Vordergrund.

Dies ist ein kostenloses Angebot von Andreas und Jacqueline Gusenbauer bzw. Sylvia Cizek mit ehrenamtlichen TrainerInnen.

 

Das Training findet  

im Turnsaal der VS Furth!

 

 

WANN: immer freitags von 15.00 – 16.00

.

Trainingsanmeldung und weitere Infos bei

Andreas Gusenbauer unter 0676/ 82531193

Jacqueline Gusenbauer 0676/6757875

 Sylvia Cizek 0699/12295566